BBSC III Regionalliga - Holpriger Auftakt

BBSC III  Regionalliga - Holpriger Auftakt

Am 10.10 war es soweit und unser erster Spieltag der Saison stand an - 364 Tage nach unserer letzten Begegnung (damals, am 11.10.20 gegen die Damen des Marzahner VC). Umso mehr freuten wir uns, nun endlich die Chance zu haben, das in den letzten Wochen und Monaten Trainierte auch im Spiel zeigen zu dürfen.

Sehr motiviert begannen wir das Spiel gegen unsere Gäste aus Spremberg mit zum Teil neuen aber auch alt eingesessenen Akteuren. Diese Motivation konnten wir gleich zu Beginn des ersten Satzes nutzen und mit sicherer Annahme und effektiven Angriffen die ersten Punkte erzielen. So behielten wir auch während des Satzes immer einen soliden Vorsprung, der nicht zuletzt durch mehrere Asse und gute Aufschläge gehalten werden konnte. Auch wenn es zum Ende des Satzes noch einmal knapper wurde, konnten wir den ersten Satz für uns entscheiden.

Leider konnten wir unsere Führung im zweiten Satz nicht ausbauen. Unsere Eigenfehlerquote stieg an und es fiel uns zunehmend schwer, unseren Gegnerinnen Druck zu machen. Dies hatte den Verlust des Satzes zur Folge. Der dritte und vierte Satz waren jeweils hart umkämpft und obwohl wir in beiden Sätzen phasenweise führten, fehlte uns am Ende des Tages die Varianz im Angriff und die Konstanz, die es gebraucht hätte, um uns mit einem Sieg zu belohnen.

Somit mussten wir uns mit einem Endergebnis von 1:3 geschlagen geben.

Dennoch wird unsere Kommunikation und unser Zusammenspiel als Team immer besser, sodass wir zuversichtlich auf die nächsten Spieltage schauen und an unserer Konsequenz und Konstanz arbeiten.

 

Zur wertvollsten Spielerin wurde unserevDiagonalangreiferin Maria Thurmann gewählt, welche sich durch einige starke Angriffe und eine sehr gute Abwehrleistung auszeichnete.

Bei Spremberg wurde die Mittelblockerin Romy Crüger als wertvollste Spielerin ausgezeichnet.

 

Für den BBSC spielten: Romy Haacke (C), Bianca Lehmann, Angelina Linke, Ines Kauschke,

Johanna Staude, Johanna Albrecht, Marie Mundelius, Josephine Lorenz, Maria Thurmann,

Sarah Ernst, Lena Bäckström, Hannah Weidling, Maja Heine.

 

 

Bericht von: Maja Heine

 Autor:

Romy Haacke

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontakt

BBSC e.V. 
Lindenstr 20
12527 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 50 Gestern 169 Woche 516 Monat 1276 Insgesamt 370909

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions